Willkommen auf den Seiten des Museums der Arbeit
Vorschau Karl marx  1875 400x200

Das Kapital

6. September 2017 - 4. März 2018

Das Museum der Arbeit nimmt das 150-jährige Jubiläum der Erstveröffentlichung in Hamburg zum Anlass einer spannenden und kontroversen Ausstellung zur Geschichte und Aktualität von Karl Marx‘ „Das Kapital“. Sie spannt einen Bogen von der Zeit der Entstehung des Werks im 19. Jahrhundert über die widersprüchliche Rezeption im 20. Jahrhundert bis zu heutigen Fragen der Produktion und Verteilung von Reichtum und Armut.

Mehr…

Kinder-Ferien-Werkstatt Kinder ferien werkstatt

Für Kinder von 6 - 12 Jahren, ohne Anmeldung

24. Juli - 25. August 2017, 14 - 16.30 Uhr

Zum ersten Mal wird nachmittags in den Sommerferien jede Woche eine andere Werkstatt geöffnet. Eingeladen sind alle Kinder, die keine Angst vor bunten Fingern oder alten Maschinen haben.

Mehr…

Barmbek schwingt 2017 Barmbek schwingt

Hoffest auf dem Bert-Kaempfert-Platz

Samstag, 26. August 2017, 14 – 22 Uhr

Das Museum der Arbeit feiert zusammen mit seinen Nachbarn das Hoffest. Um 14 Uhr geht es los mit einem bunten und vielfältigen Familienprogramm, das einige Überraschungen für Jung und Alt bereithält. Den krönenden Abschluss des Sommerfests bildet ab 18 Uhr die Live-Musik. Die Big Band Port Hamburg e. V. , die Swingschmelze und Sylvia Vrethammar & Ack van Rooyen bringen den Museumshof zum Schwingen.

Mehr…

Kontakt Museum der arbeit 400x200

Historische Museen Hamburg
Museum der Arbeit
Wiesendamm 3
22305 Hamburg
direkt am U-/S-Bahnhof Barmbek
Tel. 040 428 133 0
info@museum-der-arbeit.de

Öffnungszeiten
Montag 13 - 21 Uhr
Dienstag bis Samstag 10 - 17 Uhr
Sonntag und feiertags 10 - 18 Uhr

Eintrittspreise
8,50 € für Einzelbesucher
5 € ermäßigt
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren